· 

Nistkästen selber bauen

Praktische Anleitungen für Meise, Kleiber und Co.

 

Seit den Anfängen des Vogelschutzes zählt das Bauen und Anbringen von Nistkästen zu den festen Bestandteilen aktiver Naturschutzarbeit vor Ort. Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen.

Außerdem macht das Bauen von Nistkästen einfach Spaß und eignet sich darum auch hervorragend, um Kinder und Jugendliche mit Tieren und deren Lebensweise vertraut zu machen. Ein voll ausgebuchter Nistkasten ist allerdings nur dann zu erwarten, wenn der Garten naturnah gestaltet ist und die Vögel entsprechend Nahrung finden.

 

Hier können Sie weitere Informationen bekommen und die jeweilige Bauanleitung herunterladen.

Wählen Sie ihren Nistkastentyp durch anklicken / antippen aus:

NABU Bremen

Vahrer Feldweg 185

28309 Bremen

Telefon 04 21/ 48 4448 70

Fax 04 21/ 48 4448 77

www.nabu.de

info@NABU-Bremen.de

NABU Landesverband Bremen e. V.

IBAN: DE97 2905 0000 1010 5050 09

Kommentar schreiben

Kommentare: 0