· 

Bratapfel-Konfitüre

Bratapfel-Konfitüre
Bratapfel-Konfitüre

Zutaten (für etwa 8 Gläser (je 200 ml):

  • 50 g Rosinen
  • 3 EL Rum
  • 25 g gehobelte Mandeln
  • 675 g Äpfel (vorbereitet gewogen) , z. B. Boskop
  • 250 ml Apfelsaft
  • 1 Packung Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Packung Zitronensäure
  • 1 Btl. Gelfix Extra 2:1
  • 500 g Zucker

Zubereitung:

  • Rosinen in eine kleine Schale geben, mit dem Rum übergießen und mehrere Std. (am besten über Nacht) zugedeckt durchziehen lassen. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bräunen und auf einem Teller erkalten lassen. Äpfel schälen, in sehr kleine Würfel schneiden und 675 g abwiegen.
  • Äpfel, eingeweichte Rosinen, Mandeln, Apfelsaft, Finesse, Zimt und Zitronensäure in einen Kochtopf geben. 1 Btl. Gelfix Extra mit Zucker mischen, mit der Fruchtmasse verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. Fruchtmasse bei Bedarf abschäumen, sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off) verschließen, sofort umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0