Scannen Sie unseren QR-Code für die Rubrik: Kräuter.

Anschließend können Sie diese Seite dauerhaft

z.B. als Favoriten o.ä. auf ihrem Smartphone einrichten.


Katalog:

Sie wollen sich informieren?

Klicken Sie einfach auf das Logo.

Händlersuche: Hier finden Sie auch in Ihrer Nähe autori­sierte Fach­händler.

 


Kräuterlexikon von A bis Z

Kräutersteckbriefe - Merkmale, Anbau und Verwendung

Von Ackerschachtelhalm bis Zitronenmelisse

 

Sie wollen sich informieren?

Klicken Sie einfach auf den unterstrichenen Anfangsbuchstaben einer Gruppe von Kräutern.

A B C D E F G H J K L
M  N O P  Q R S T W Y Z


Liste der Gewürze und Kräuter für den Garten und ihre Nützlinge

In der folgenden Liste sind Pflanzen angeführt, die bei Insekten, speziell bei:

  • Honigbienen (B), 
  • Wildbienen (WB)
  • Hummeln (Hu)
  • Wespen (We)
  • (Schweb-)Fliegen (Fl)
  • und Schmetterlingen (Schm) sehr beliebt sind.

Erläuterung:

  • i.S.: in Sorten
  • *: Wildpflanzen, auf gebietsheimische Herkunft achten.

Hinweis:

Wollen Sie mehr über die einzelnen Pflanzen nachlesen, so klicken Sie jeweils auf den deutschen Namen.

Deutscher Name Botanischer Name Blütenfarbe

Blütezeit

[Monat]

Höhe

[cm]

Standort

Nektar und

Pollen für
Berglauch Allium montanum* rosa

VII-IX

20 Sonnig, trocken

B, Hu, WB

Bohnenkraut Satureja i. S.* weiß, rosa VII-X 20 Sonnig, trocken B, Hu, Fl, Schm
Currykraut Helichrysum italicum gelb VII-IX 50 Sonnig, trocken B, Hu, Fl
Fenchel Foeniculum vulgare  gelb  VII-IX  80-100  Sonnig  WB, We, Fl 
Lavendel Lavandula angustifolia violett  VI-VIII  30-60  Sonnig, trocken  Bu, Hu, Schm 
Oregano Origanum vulgare* rosa VII-IX 20-40 S, trocken Hu, WB, We, Fl
Salbei Salvia i. S.* div. V-X 40-80 S Hu, WB, Schm
Ysop Hyssopus officinalis blau VII-VIII 50 S, trocken B, Hu