Scannen sie unseren QR-Code für die Rubrik: Obst.

Anschließend können sie diese Seite dauerhaft

z.B. als Favoriten o.ä. auf ihrem Smartphone einrichten.



Kernobst


Sie wollen sich informieren?

Klicken sie einfach auf die unterstrichenen Einträge.


Steinobst


Sie wollen sich informieren?

Klicken sie einfach auf die unterstrichenen Einträge.


Befruchtung der Obstsorten


Übersichten über die Befruchtungsverhältnisse der Obstsorten

Sollten sie sich mit dem Gedanken beschäftigen, neue oder zusätzliche Obst-Bäume-und oder Büsche anpflanzen zu wollen, so können sie sich hier über die gegebenenfalls notwendigen Paarungen vorab informieren.

 

Wählen sie die gewünschte gelb- und unterstrichen geschriebene Obstsorte aus durch anklicken/antippen.

 

Äpfel

 

Aprikosen, Pfirsich und Nektarinen

Alle bei uns angebauten Aprikosen- Pfirsich- und Nektarinensorten  sind Selbstbefruchter und brauchen keine weiteren Pollenspender.

Das Problem der oft schlechten Befruchtung lieget bei diesen Obstarten in der Blütezeit. Oft werden die Blüten durch Frost im Frühling

geschädigt. Nur spätfrostfreie Lagen sind genügend sichere Produktionsstandorte.

 

Beeren

Die Mehrheit der aktuellen Sorten von Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Schwarze Johannisbeeren, Rote Johannisbeeren, Stachelbeeren

oder Heidelbeeren sind Selbstbefruchter.

 

Birnen

 

Kiwi

Die meisten Kiwis sind zweihäusige Pflanzen, das heißt männliche und weibliche Blüten wachsen auf verschiedenen Pflanzen.

Die Bestäubung erfolgt hauptsächlich durch Bienen und Hummeln. Auf 6 bis 8 weibliche muß eine männliche Pflanze vorhanden sein.

Bei den männlichen Pflanzen wird häufig die Sorte "Matua" verwendet.

 

Nashis

 

Quitten

In den Untersuchungen von Aeppli (1984) erwiesen sich die Sorten Ronda und Champion als selbstfruchtbar sowie Vranja und Bereczki

als weitgehend selbstfruchtbar. Im Selbstversorgeranbau können diese Sorten bedenkenlos als Einzelbäume ohne weitere Befruchter

gepflanzt werden.

 

Sauerkirschen

 

Süßkirschen

 

Zwetschgen, Pflaumen, Mirabellen und Reineclauden